Home

emilundida

Mit vier muss man gar nichts. Wenn man vier ist, dann hat man bereits vier Jahre damit verbracht sich zu entwickeln – und zwar rasant. Man hat gelernt zu krabbeln, zu laufen, zu sprechen. Man hat gelernt zu kommunizieren, sich mal durchzusetzen, Kompromisse einzugehen. Man hat gelernt Fahrrad zu fahren, zu Musik zu tanzen, sich für Tiere zu begeistern und für Bücher.

IMG_8929Wenn man vier ist wünscht man sich nur eins: zu spielen. Und wenn man vier ist hat man bereits sehr gut gelernt zu spielen.

Wenn man vier ist lebt man in einer Welt voller Fantasie. Man erfindet Geschichten, man taucht in andere Rollen ein. Wenn man vier ist kann eine Rutsche ein Schiff sein, ein Lego Stein ein ganzes Raumschiff und eine Decke ein Iglu.

IMG_8876Wenn man vier ist wünscht man sich vor allem Zeit. Zeit für sich selbst und Zeit mit seinen Freunden und Zeit mit seiner…

Ursprünglichen Post anzeigen 614 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s